Das schwule Horoskop

Monatshoroskop: Widder

Das Monatshoroskop für das Sternzeichen Widder (21.03. - 20.04.)

Das Monatshoroskop für das Sternzeichen Widder (21.03. - 20.04.) Bild: nexusplexus / 123RF Stockfoto

Der Widder im Februar 2016


Lust & Liebe

Unter einem Venus-Aspekt neigst du noch bis 16.2. dazu, deine Gefühle unter Verschluss zu halten. Zudem fällt es dir schwer, auf einen gemeinsamen Nenner zu kommen, auch Aussprachen verlaufen eher unbefriedigend. Das ändert sich danach aber schlagartig. Außerdem ist deine Grundstimmung gut, sodass du Konfliktsituationen in Familie und Partnerschaft auffangen kannst.

Beruf & Finanzen

Bis 13.2. ist noch viel zu tun. Du bist oft gestresst - vor allem, wenn vieles anders läuft als geplant. Bleib einfach am Ball, auch wenn du dich nur schwer konzentrieren kannst. Die Aussichten werden immer besser: Schon ab 14.2. sprudelst du wieder über vor guten Ideen, alles läuft wie geschmiert. Jetzt dürfte es auch finanziell viel besser aussehen.

Gesundheit & Fitness

Die Wassermann-Sonne schenkt dir ein gutes Wohlbefinden. Du hast genügend Vitalkraft für den anstrengenden Alltag. Nur der Geist mag früher als sonst müde werden. Gönne dir öfter eine kurze Pause. Auch frische Luft klärt den Geist. Ein kleiner Spaziergang oder eine kleine Runde um den Block - und du fühlst dich fitter. Beim Sport bitte nicht zu ehrgeizig sein.


30.01.2016  | Quelle: viversum.de  | Bild: © nexusplexus / 123RF Stockfoto

Werbung