"Gib deinen Traum nicht auf"

Fabian Schäfer Von Fabian Schäfer
"Gib deinen Traum nicht auf"

YouTube/queerblick

Ein schwuler Mann aus Nigeria traut sich was: Bisi Alimi outet sich, live im Fernsehen - obwohl in seiner Heimat Homosexuellen hohe Gefängnisstrafen oder sogar der Tod droht.

Bisi Alimi ist Nigerias bekanntester schwuler Mann und LGBT*IQ-Aktivist. 2004 hat er sich im nigerianischen Fernsehen geoutet. Ein mutiger Schritt, immerhin drohen in dem Land bis zu 14 Jahre Haft für Homosexuelle - in einigen Landesteilen sogar Tod durch Steinigung gemäß der Scharia.

So überrascht es nicht, dass Alimi nach seinem Coming-out Morddrohungen erhalten hat. Im Interview mit queerblick spricht er über seine Entscheidung, Nigeria zu verlassen, sein Engagement als Aktivist und seine Empfehlung für ungeoutete Jugendliche.

#Themen
Video
Kommentare
Kommentare werden geladen
dbna.newsletter
Bleibe immer up-to-date.
Abonniere unseren wöchentlichen Newsletter!
Weitere Quellen: YouTube/queerblick