Zwillinge outen sich bei ihren Eltern auf YouTube

Fabian Schäfer Von Fabian Schäfer
Zwillinge outen sich bei ihren Eltern auf YouTube
Youtube

Die Videoblogger Adam und Luke sind schwul. Ihr Coming-out in der Küche filmen sie. Während der Vater seelenruhig sein Hühnchen weiter isst, löchert ihre Mutter sie mit Fragen.

Die 21-Jährigen US-Amerikaner sehen nicht aus, als wären sie Zwillinge. Doch sie haben sogar noch mehr gemeinsam: Beide sind schwul. Für ihren YouTube-Blog "TheMonasteroTwins" haben sie ihr Coming-out gefilmt und kommentiert.

Die typischen Fragen

Die Eltern reagieren ziemlich gelassen auf das Geständnis, das Adam als "schockierend" ankündigt. Die Mutter sagt, sie hätte es sich bei dem lockigen Luke schon gedacht. Von Adam hätte sie es jedoch nie geahnt. Während der Vater ganz in Ruhe weiter an seinem Hühnchen isst, stellt seine Frau die typischen Fragen. "Seid ihr euch ganz sicher?", "hattet ihr schon Sex mit Frauen?", "wissen es eure Freunde?".

Trotzdem signalisieren sowohl Vater als auch Mutter, dass sie ihre Kinder unterstützen. "Es ist euer Leben. Ich bin froh, dass ihr es jetzt mit uns teilt", sagt sie. Im Kommentar nach der Coming- out-Szene gibt Adam zu, wie nervös er war. "Mein Herz raste total", sagt er, "und ich habe so geschwitzt." Dann bedanken sich beide bei ihren Eltern. Bessere hätten sie sich nicht wünschen können.

Kommentare
Kommentare werden geladen
dbna.newsletter
Bleibe immer up-to-date.
Abonniere unseren wöchentlichen Newsletter!
Weitere Quellen: Youtube