Bekennende Lesbe

Redaktion Von Redaktion

Die Tochter von Franz Müntefering, Mirjam Müntefering hat ein neues Buch geschrieben. Ein aus Politikersicht sehr pikanter Roman: "Emmas Story" – ein erotischer Roman um eine lesbische, erfolgreiche aber unglückliche Frau.

Die Tochter von Franz Müntefering, Mirjam Müntefering hat ein neues Buch geschrieben. Ein aus Politikersicht sehr pikanter Roman: "Emmas Story" ein erotischer Roman um eine lesbische, erfolgreiche aber unglückliche Frau.

Die bekennende Lesbe Müntefering lebt selbst mit einer anderen Frau auf einem Bauernhof im Ruhrgebiet. Ihr Coming Out bei ihrem prominenten Vater beschreibt sie als sehr ruhig. Er hätte super reagiert, und ihr niemals Vorwürfe gemacht. Sie habe auch heute noch ein ganz enges Verhältnis zu ihrem Vater. In politische Themen mischt sie sich aber nicht ein.

Trotzdem vertritt sie eine klare Meinung: "Ich fände es gut, wenn möglichst viele Schwule und Lesben egal ob prominent oder nicht sich freiwillig zu ihrer Homosexualität bekennen würden."

dbna.newsletter
Bleibe immer up-to-date.
Abonniere unseren wöchentlichen Newsletter!
Weitere Quellen: Quelle: bild.de Bilder: Bastei-Lübbe