Charlie Carver: Applaus von Serien-Mutter

Fabian Schäfer Von Fabian Schäfer
Charlie Carver: Applaus von Serien-Mutter
Emiley Schweich / PR Photos

Was für eine tolle Mutter: Felicity Huffmann spielte in "Desperate Housewives" die Mutter vom frisch geouteten Charlie Carver. Jetzt hat sie ihm für diesen Schritt öffentlich applaudiert.

Felicity Huffman spielte in "Desperate Housewives" die Rolle der Lynette Scavo. Sie war die Mutter von Porter, den der frisch geoutete Charlie Carver verkörpert hat. Jetzt hat die ehemalige Serien-Mutter ihrem "Sohn" gezeigt, wie stolz sie auf ihn und sein Coming-out ist.

"Lieber Charlie, ich liebe dich. Ich bewundere dich. Ich applaudiere dir. Du machst mich glücklich, ein Mensch zu sein. Du machst mich stolz, eine Schauspielerin zu sein. In Liebe, deine TV-Mama Lynette. Und deine Freundin im echten Leben, Flicka", postete sie auf Facebook.

Emiley Schweich / PR Photos

Dazu postete die 53-Jährige dasselbe Foto wie das, mit dem sich Charlie via Instagram geoutet hatte. "Sei der, den du gebraucht hast, als du jung warst", steht darauf. Die beiden haben von 2008 bis 2012 gemeinsam in "Desperate Housewives" zu sehen. 

Gemeinsam mit seinem Zwillingsbruder Max spielten sie die Zwillinge Porter und Preston. Auch Max hat sich zum Coming-out seines Bruders geäußert: "Werde dich immer lieben", twitterte er. 

Emiley Schweich / PR Photos
Disney | ABC Television Group
Felicity Huffman spielte die Serienmutter von Charlie.

Felicity Huffman spielte die Serienmutter von Charlie.

Kommentare
Kommentare werden geladen
dbna.newsletter
Bleibe immer up-to-date.
Abonniere unseren wöchentlichen Newsletter!
Weitere Quellen: Emiley Schweich / PR Photos, Disney | ABC Television Group