Coming-out-Day

Redaktion Von Redaktion

Stell dir vor es ist Coming-out-Day und keiner weiß davon! So passiert es Jahr für Jahr. Dabei wäre der aus den USA übernommene Tag des Coming-outs auch in Europa eine gute Gelegenheit zum Wachrütteln.

Heute ist es wieder soweit, am 11. Oktober 2006 jährt sich der Coming-out-Day (COD) zum 19. Mal. Begonnen hat die Tradition dieses Gedenktages am 11. Oktober 1987 als sich rund eine halbe Million Menschen in Washington versammelten um für die Rechte von Schwulen, Lesben und Transsexuellen einzustehen. Seither führt die Human Rights Campaign in den USA die Organsiation von Veranstaltungen rund um den Coming-out-Day.

Was jenseits des grossen Teichs eine gute Gelegenheit ist, um die Bevölkerung auf die immer noch herrschenden Probleme rund um das Coming-out aufmerksam zu machen, wird in Europa leider meist verschlafen. Deutsche und österreichische Schwulen- und Lesbenverbände ignorieren den Coming-out-Day komplett. Die Schweizer Kolleginnen und Kollegen haben den COD jedoch vor einigen Jahren für sich entdeckt.

Pink Cross und LOS, die beiden nationalen Dachorganisationen der schweizer Schwulen und Lesben betreiben zum Coming-out-Day eine eigene Homepage, sammeln die Anlässe, welche meist von regionalen Gruppen organisiert werden und publizieren diese. Im letzten Jahr war das Motto des COD "Trau dich" und unterstütze damit ein gleichnamiges Projekt, welches die lesbischwulen Jugendgruppen untereinander vernetzen will.

In diesem Jahr lautet der Leitspruch "Lesben, Schwule, zeigt euch!". Wenige Wochen vor in Kraft treten des Partnerschaftsgesetzes, der Schweizer Variante der Homo-Ehe, sollen sich alle Schwulen und Lesben noch einmal den "Partnerschafts-Pin" anstecken.  Dieser war während der Kampagne im Vorfeld der Volksabstimmung zum Partnerschaftsgesetz das Markenzeichen der Befürworter. Ziel dieser Aktion ist es, dass die heterosexuelle Bevölkerung wahrnimmt, dass es in der Schweiz schätzungsweise 440.000 homosexuelle Personen gibt.

dbna.newsletter
Bleibe immer up-to-date.
Abonniere unseren wöchentlichen Newsletter!
Weitere Quellen: Bilder: photocase.com