Flash-Star Keiynan Lonsdale: "Ich mag Mädchen, ich mag Jungs"

Redaktion Von Redaktion
Flash-Star Keiynan Lonsdale: "Ich mag Mädchen, ich mag Jungs"
instagram.com/keiynanlonsdale

Der Flash-Star verkündigte es auf Instagram: Er liebt zwei Geschlechter. Ob Frau oder Mann sei ihm dabei vollkommen egal.

Keiynan Lonsdale (24) Star der angesagten Science-Fiction-Serie "The Flash" hasst offenbar alles, was ihn begrenzt. Als Wally West (Kid Flash) nimmt er es mit den härtesten Gegnern auf im richtigen Leben nun mit den Konventionen. Auf Instagram schrieb er: "Ich mag Mädchen, ich mag Jungs."

Viel zu viele Jahre habe er sich gehasst, weil er anders war als alle anderen. Aber dann kam die Veränderung.

"Vor ein paar Jahren konnte ich endlich akzeptieren, wer ich bin. Das hat mein Leben gerettet."

Offenbar ist Keiynan Lonsdale nun so glücklich, dass er die ganze Welt umarmen könnte. "Wir sind alle eine Familie", schreibt er am Schluss. Sein Fazit: Nur die Liebe zählt! ("Just love")

Followers schicken Herzchen und Küsschen

Die Nachricht schlug natürlich ein wie der Blitz! Auf Twitter bekam er für sein Geständnis über 17.0000 Herzchen, auf Instagram gefiel das Geständnis schon in den ersten Tagen fast 78.000 Followers! Dazu gab es jede Menge aufbauende Kommentare. "Du bist eine Inspiration", schrieb ein Follower. Andere meinten, sie seien so stolz auf ihn. Viele schickten Herzchen, Küsschen und bunte Blumen.

Die Zeiten, in denen er sich schämen musste, seien so Keiynan Lonsdale in seinem Posting nun endgültig vorbei. Abgesehen davon sei es furchtbar langweilig gewesen, sich immer schämen zu müssen. Es ödete ihn an. "Niemand sollte sich so fühlen, besonders da es so viel Gutes im Leben gibt."

Warum wir über Promi-Coming-outs berichten»

Kommentare
Kommentare werden geladen
dbna.newsletter
Bleibe immer up-to-date.
Abonniere unseren wöchentlichen Newsletter!