Geständnis

Andreas Graf Von Andreas Graf

DSDS-Kandidat Mark Medlock war schon einmal verheiratet - mit einem Mann. Das gestand der 28-jährige gegenüber dem Kölner Express.

"Er hieß Tom. Er war mein Traummann", so Mark.

Doch Ehe hielt nicht lange an. Nach nur drei Jahren trennten sich die beiden.

Mark: "Es musste sein. Doch seitdem habe ich mich nie wieder in einen Mann verliebt. Um ehrlich zu sein, läuft auch sexuell momentan überhaupt nichts."

"Deutschland sucht den Superstar" geht am Samstag in die nächste Runde. Dann treten in der letzten Top 20-Show die sieben verbliebenen Kandidatinnen an.

dbna.newsletter
Bleibe immer up-to-date.
Abonniere unseren wöchentlichen Newsletter!
Weitere Quellen: Express, Bild.T-Online, RTL