Homo-Ehe gestoppt

Christian Brandl Von Christian Brandl

Der kalifornische Gouverneur Arnold Schwarzenegger hat nun doch nochsein Veto gegen ein Gesetz eingelegt, dass die Homo-Ehe legalisierthätte. Die Entscheidung über die Rechtmäßigkeit der Homo-Ehe wolle erlieber den Wählern und den Gerichten überlassen: "Wenn das Verbot vongleichgeschlechtlichen Ehen verfassungswidrig ist, ist dieses Gesetzunnötig. Wenn das Verbot verfassungsgemäß ist, ist dieses Gesetzwirkungslos."

Der Parlamentspräsident Fabian Nunez steht dem Stimmungswandel desGouverneurs kritisch gegenüber: "Die Geschichte wird zeigen, dassGouverneur Schwarzenegger die Chance hatte, die letzten Reste derjuristischen Diskriminierung in unserem Bundesstaat zu beenden."

dbna.newsletter
Bleibe immer up-to-date.
Abonniere unseren wöchentlichen Newsletter!
Weitere Quellen: FOCUS Online