Mutterglück

Patrick Fina Von Patrick Fina

(365gay / dbna) Mary Cheney, die lesbische Tochter des US-Vizepräsidenten Dick Cheney, ist Mutter geworden. Der kleine Samuel David Cheney wiege 3,8 Kilogramm und sei das erste Kind von Mary Cheney, gab das Büro des Vizepräsidenten bekannt. Weiter heißt es, dass der Cheney und seine Frau Lynne bereits wenige Stunden nach der Geburt ihr sechstes Enkelkind in der Washingtoner Klinik besuchten. Die 38-jährige Mutter werde das Kind mit ihrer Partnerin Heather Poe großziehen, mit der sie seit 15 Jahren zusammen sei.

Mary Cheney, die sich offen zu ihrer Homosexualität bekennt, wurde in der Vergangenheit sowohl von Schwulenverbänden, als auch aus konservativen Kreisen kritisiert. Die Schwulenverbände bemängelten, dass sie ihre Popularität als Tochter des Vizepräsidenten nicht für den Einsatz für die Rechte von Schwulen uns Lesben nutzte, während von konservativer Seite der Vorwurf lautwurde, dass sie offen mit ihrer Sexualität umgehe.

dbna.newsletter
Bleibe immer up-to-date.
Abonniere unseren wöchentlichen Newsletter!
Weitere Quellen: 365gay.com