Partnerschaft

Redaktion Von Redaktion

Zwei Menschen passen gut zueinander, wenn sie auch beste Freunde sind. Auch Humor scheint im Paarleben eine wichtigere Rolle zu spielen als gemeinsame Interessen und Hobbys.

Zwei Menschen passen gut zueinander, wenn sie auch beste Freunde sind. Das meinen zumindest 36 Prozent der Befragten in einer aktuellen Studie von Parship. 17 Prozent der Männer gehören nach der Umfrage zu jenen, die rund um die Uhr Zeit mit dem Partner verbringen wollen.

So scheint auch Humor im Paarleben eine wichtigere Rolle zu spielen als gemeinsame Interessen und Hobbys.

"Die Frage, was eine glückliche Beziehung ausmacht, ist nicht einfach zu beantworten", meint die Psychologin Caroline Erb.

Bedeutungsvoll ist nach der Untersuchung auch die Frage, wie unternehmungslustig zwei Menschen sind. "So passt beispielsweise ein Couch Potato nicht unbedingt zum rastlosen Extremsportler", so Erb.

dbna.newsletter
Bleibe immer up-to-date.
Abonniere unseren wöchentlichen Newsletter!
Weitere Quellen: pressetext