Protestaktion sucht Unterstützung

Redaktion Von Redaktion
Protestaktion sucht Unterstützung
dbna/Unsere Schwule Seite

Protest gegen die weltweite Diskriminierung von Homosexuellen haben sich die Organisatoren des "Homo-Kuss 2012" auf die Fahnen geschrieben. Der Kusswettbewerb soll auf die schwierige Lage von Schwulen, Lesben, Bi- und Transsexuellen in vielen Ländern der Erde aufmerksam machen. Mach auch du mit!

Auch 2012 soll wieder ein Kusswettbewerb den Blick auf die Todesopfer von Homophobie weltweit lenken: der "Homo-Kuss 2012". Die Diskriminierung von Homo-, Bi- und Transsexuellen kostet Jahr für Jahr tausende Menschen ihr Leben.

Mit deinem Kussbild kannst du dagegen protestieren. Schicke es per E-Mail einfach an unsereschwuleseite1@gmail.com oder lade es auf der offiziellen FB-Seite hoch.

Die Veranstalter sorgen dafür, dass es ins richtige Album sortiert wird, so dass die Fans der Seite es bewerten können. Unmittelbar nach der Aktion wird das Bild auch gelöscht, wenn du darauf bestehst. Das kannst du den Organisatoren jederzeit, entweder gleich am Anfang oder auch hinterher, schreiben.

Dasjenige Foto, das die meisten "Gefällt Mir"-Klicks erhält, wird dann zum "Homo-Kuss des Jahres" gekürt.

dbna.newsletter
Bleibe immer up-to-date.
Abonniere unseren wöchentlichen Newsletter!