Schwule Sportskanonen

Redaktion Von Redaktion
Schwule Sportskanonen
Kzenon - Fotolia.com

dbna'ler mögen vieles sein, aber definitiv sind sie nicht unsportlich. Mehr als die Hälfte treibt mehrmals die Woche Sport. Nur jeder fünfte hält Sport für Mord.

Für mehr als die Hälfte (52 Prozent) der dbna'ler ist Sport eine wichtige Sache, der sie mindestens mehrmals wöchentlich nachgehen. Drei Prozent treibt mehrmals am Tag sogar Sport, acht Prozent wenigstens einmal täglich. Das hat eine Umfrage dbnas anlässlich eines Artikel zum Körperkult (siehe hier) ergeben.

Weitere neunzehn Prozent machen einmal die Woche Sport und einmal monatlich geht jeder Zehnte einer Sportart nach. Das heißt das insgesamt 8 von 10 dbnaler sich sportlich betätigen. Nur jeder fünfte schloss sich der Aussage "Sport ist Mord" an und betreibt damit gar keinen Sport.

Insgesamt haben 2368 dbna-Nutzer an der Umfrage teilgenommen. Sie ist nicht repräsentativ.

dbna Umfrage
dbna.newsletter
Bleibe immer up-to-date.
Abonniere unseren wöchentlichen Newsletter!