Selbstironie ist sexy

Redaktion Von Redaktion

(dbna.de / telegraph.co.uk) Selbstironie macht Männer attraktiv. Das wollen Forscher von der Universität von New Mexico (USA) herausgefunden haben. Ein Sinn für Humor sei attraktiv, das würden viele Studien zeigen, so Gil Greengross, der die Forschungen leitete, "aber wir haben herausgefunden, dass selbstironischer Humor der attraktivste von allen ist." Greengross ist Lehrassistenzkraft für Statistik an der US-Uni. Ob bescheidenes Auftreten allerdings auch Schwule anzieht, konnten die Forscher nicht zeigen. Für ihre Studie haben sie über zwei Jahre Studentinnen Tonaufnahmen von Männern vorgespielt, in denen diese über sich selbst erzählten. Anschließend mussten die Probandinnen die sexuelle Anziehungskraft der Männer bewerten. Dabei hätten selbstironische Typen weitaus besser abgeschnitten als jene, die prahlten und sich über andere lustig machten.

dbna.newsletter
Bleibe immer up-to-date.
Abonniere unseren wöchentlichen Newsletter!
Weitere Quellen: www.fr-online.de, www.telegraph.co.uk, www.unm.edu