Toleranzkultur in Österreich

Redaktion Von Redaktion
Toleranzkultur in Österreich
ppoe.at

Die Pfadfinder und Pfadfinderinnen Österreichs distanzieren sich öffentlich von dem Entschluss der US-Boys Scouts, schwule und lesbische Mitglieder auszuschließen. Man sei gegen Homophobie und andere Diskriminierungen.

Nach dem vor knapp zwei Wochen die Pfadfinder in den USA beschlossen haben, weiterhin weder Schwule noch Lesben in ihren Reihen zu dulden, sondern auszuschließen (dbna berichtete), gehen die Pfadfinder und Pfadfinderinnen Österreichs (PPÖ) ganz andere Wege. Bewusst setzen sich von den Boy Scouts America (BSA) ab.

"Gegen Homophobie, Xenophobie sowie Sexismus"

"Die Pfadfinder und Pfadfinderinnen Österreichs (PPÖ) sind offen für homosexuelle Kinder, Jugendliche und Erwachsene und sprechen sich klar gegen Homophobie, Xenophobie, Sexismus und weitere Diskriminierungen in unserer Gesellschaft aus", ist in einer Presseerklärung zu lesen, in der man sich bewusst modern gibt.

Dabei wird der Wiener Landesverband der PPÖ hervorgehoben, der vor einigen Monaten die Initiative "Rainbow Scouting - Homosexualität bei den PfadfinderInnen" ins Leben gerufen hat. Damit wird das Thema offensiv besetzt. Laut PPÖ könnten auch andere Gruppen und Landesorganisationen der PPÖ ähnliche Aktivitäten vorweisen.

Individualität und persönliche Entscheidungen im Vordergrund

Man unterstreicht, dass es "völlig ok" sei, wenn man sich als Schwuler oder Lesbe bei den Pfadfindern einbringen möchte. Weiter heißt es: "Überall bei den Pfadfindern gibt es schwule, lesbische oder bisexuelle Menschen, einige gehen ganz offen damit um, andere sind vorsichtiger und beides ist eine persönliche Entscheidung und muss respektiert werden."

Umgang und Qualität der Ausbildung seien den Pfadfindern bei den Jugendleitern ganz alleine entscheidend, nicht deren sexuelle Identität. "Es geht um Demokratie, die Friedenserziehung, den richtigen Umgang mit der Natur und den Mitmenschen sowie dem kritischen und parteipolitisch unabhängigen Verhalten von Pfadis", schließen die Pfadfinder getreu ihrer Losung "Respektiere die anderen, dann wirst auch du respektiert".

dbna.newsletter
Bleibe immer up-to-date.
Abonniere unseren wöchentlichen Newsletter!
Weitere Quellen: ggg.at, ppoe.at, ppoe.at