Tom Daley und Dustin Lance Black sind verlobt

Fabian Schäfer Von Fabian Schäfer
Tom Daley und Dustin Lance Black sind verlobt
Youtube/Omaze

Der 21-Jährige Wasserspringer will seinen 20 Jahre älteren Partner, den Oscar-Preisträger Dustin Lance Black, heiraten. Die Verlobung haben sie ganz klassisch verkündet.

Der erfolgreiche Turmspringer Tom Daley und sein Partner Dustin Lance Black wollen heiraten. Die Verlobung haben sie ganz klassisch verkündet: Mit einer Anzeige in der Zeitung "The Times". Am nächsten Tag postete Tom ein Foto von der Annonce inklusive der Verlobungsringe auf Instagram. "Er sagte JA und ich sagte JA", schrieb er dazu.

"Dustin und ich wollen allen für die lieben Nachrichten gestern danken. Das bedeutet uns wirklich viel. Wir sind beide sehr aufgeregt", ergänzte er. Toms Mutter Debra kündigte in der Zeitung "Plymouth Herald" an, dass die Planungen für die Hochzeit erst nach den Olympischen Spielen 2016 beginnen werden.

Der jüngste Turmspring-Weltmeister

"Die ganze Familie ist sehr aufgeregt und freut sich auf den großen Tag. Die beiden warten bis nach den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro, bevor sie sich für einen Tag und einen Ort für die Hochzeit entscheiden", sagte sie.

Youtube/Omaze

Tom ließ bereits Anfang des Jahres vermuten, dass die Spiele in Rio die letzten des Turmspringers sein könnten. Der 21-Jährige gewann die Weltmeisterschaften 2009 und war damit der jüngste Weltmeister der Geschichte.

Er outete sich 2013 in einem YouTube-Video. Bereits seit Ende 2013 wird spekuliert, dass er mit dem 20 Jahre älteren Dustin Lance Black zusammen ist. Ein paar Monate später folgte dann das erste offizielle Pärchen-Foto der beiden auf Instagram. Dustin arbeitet als Drehbuchautor und Regisseur. Für das Drehbuch von "Milk" erhielt der 41-Jährige 2009 den Oscar. 

Kommentare
Kommentare werden geladen
dbna.newsletter
Bleibe immer up-to-date.
Abonniere unseren wöchentlichen Newsletter!
Weitere Quellen: Youtube/Omaze