Vaterglück

Redaktion Von Redaktion

(dbna.de / queer.de) Ricky Martin ist Vater von Zwillingen geworden. Bereits vor einigen Wochen seien seine Söhne auf die Welt gekommen, erklärte der 36-jährige Latino-Sänger, der die Kinder durch eine Leihmutter austragen ließ. Er habe sich wie ein Wahnsinniger über die Geburt seiner Söhne gefreut, sagte Martin. Die Namen der Zwillinge seien jedoch weiterhin Verschlusssache.

Ricky Martin redet wenig über sein Privatleben, immer wieder kamen Gerüchte auf, dass er schwul sei. Zuletzt wurde er versehentlich von seinem Kosmetiker geoutet. Der mehrmalige Grammy-Preisträger setzt sich bereits seit Jahren mit seiner "Ricky Martin-Stiftung" für die Sorgen und Nöte von Kindern ein.

dbna.newsletter
Bleibe immer up-to-date.
Abonniere unseren wöchentlichen Newsletter!
Weitere Quellen: queer.de, © Smi Col (Sony BMG)