Vorsicht vor Jungs mit V-Ausschnitt!

Redaktion Von Redaktion
Vorsicht vor Jungs mit V-Ausschnitt!
IsaacLKoval/istockphoto.com

Die malaysische Regierung hat einen Leitfaden veröffentlicht, der Eltern helfen soll, die Homosexualität ihrer Kinder zu identifizieren. Nach Meinung der Regierung könne so schneller auf die Symptome reagiert und entsprechende Gegenmaßnahmen ergriffen werden.

Wie ein unabhängiges malaysisches Online-Magazin berichtet, wurde die Liste bei einer Regierungsveranstaltung der Öffentlichkeit vorgestellt. Mohd Puad Zarkashi, stellvertretender Minister für Bildung und Erziehung, sagte gegenüber 1500 Lehrern und Eltern: "Jugendliche werden zu stark von homosexuellen Webseiten und Blogs beeinflusst. Wir sind besorgt, dass dies während ihrer Schulzeit passiert.

Wenn Kinder folgende Symptome haben, sollte ihnen sofort Aufmerksamkeit geschenkt werden.

Die Symptome von Schwulen:

  • Sie haben einen muskulösen Körper und zeigen gerne ihren Körper durch das Tragen von T-Shirts mit V-Ausschnitt oder ärmellosen Oberteilen.
  • Sie bevorzugen enge und helle Kleidung
  • Sie fühlen sich zu Männern hingezogen
  • Sie tragen große Handtaschen, wie Frauen sie tragen, wenn sie ausgehen.

Die Symptome von Lesben:
  • Sie fühlen sich zu Frauen hingezogen
  • Mit Ausnahme zu ihrer Freundin distanzieren sie sich von anderen Frauen
  • Sie lieben es auszugehen, essen und übernachten in Hotels in der Gesellschaft anderer Frauen
  • Besitzen keine Zuneigung zu Männern

Mohd Puad Zarkashi kenne zwar nicht die Ursachen für Homosexualität, dennoch hoffe er, dass diese Liste dazu beitrage, die Ausbreitung der Homosexualität in Malaysia einzudämmen. Weiter sagte Zarkashi, dass das Bildungsministerium hart gegen den "Homosexuellen-Trend" in den Schulen des Landes vorgehe.

In Malaysia, ein überwiegend konservatives moslemisches Land, kann Homosexualität mit bis zu 20 Jahren Gefängnis bestraft werden.

dbna.newsletter
Bleibe immer up-to-date.
Abonniere unseren wöchentlichen Newsletter!
Weitere Quellen: globalpost.com