Wunschgedanke

Andreas Graf Von Andreas Graf

16,1 Zentimeter lang ist der durchschnittliche Penis in erigiertemZustand. 1375 Männern wurde in einer Online-Umfrage von Durex undMensHealth.de befragt.

25 Prozent der Befragten machen ihr bestes Stück im Gespräch mit ihrenKumpels um einen oder zwei Zentimeter größer. 24 Prozent gaben an,schon mal um drei Zentimeter oder mehr aufgerundet zu haben.

Nur 37 Prozent gaben an, die Maße spielten beim Sex keine Rolle. Fünf Prozent behaupten sogar, im Gespräch ihre Penisgröße schon mal abgerundet haben.

Dabei erhoffen sich die Verfälscher ihrer Längen-Angaben vermutlich vor allem einen Ruf als toller Liebhaber: 29 Prozent der Männer glauben, dass sowohl Länge als auch Umfang bei der sexuellen Befriedigung entscheidend sind.

dbna.newsletter
Bleibe immer up-to-date.
Abonniere unseren wöchentlichen Newsletter!
Weitere Quellen: Mens-Health