"Schatten im Advent"

Redaktion Von Redaktion

Die Adventszeit ist die Zeit, in der man einmal kurz inne halten soll.Innehalten würden auch gerne die beiden Jungs dieserFortsetzungsgeschichte, Kevin und Sven. Durch ihre erste gemeinsameVorweihnachtszeit begleitete dbna sie.

Ein Nachwort vorgeschoben ....

Die Adventszeit ist die Zeit, in der man einmal kurz inne halten soll. Innehalten würden auch gerne die beiden Jungs dieser Fortsetzungsgeschichte, Kevin und Sven. Durch ihre erste gemeinsame Vorweihnachtszeit begleitete dbna sie. Leider war für Sven und Kevin bisher keine Gelegenheit da, wirklich einmal stehen zu bleiben und zu genießen, denn sie wurden bisher von den Ereignissen an den jeweiligen Adventswochenende einfach überrollt. Wie das Ganze ausgeht, erfahrt ihr heute, am vierten Advent, im letzten Teil unserer Reihe "Schatten im Advent".

Im übrigen war es Ziel, ein schwules Pärchen einfach ihre ganz persönliche Adventszeit mit Höhen und Tiefen erleben zu lassen. Ich denke, das ist gelungen. An dieser Stelle meinen herzlichen Dank an Hephaistion und kleinerHase, die sich als Models zur Verfügung gestellt hatten; Danke auch an Andy, der diese tollen Bilder geschossen hat!

Zum Schluss noch: Die Geschichte ist komplett fiktiv, es ist mein Erstlingswerk sozusagen. Ich hoffe aber dennoch, dass sie Euch gefallen hat beziehungsweise gefällt. Auf jeden Fall wünsche ich Euch noch ganz viel Spaß beim Lesen des letzten Teils und schon jetzt ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest!

Hier gehts zum letzten Teil von "Schatten im Advent"»

dbna.newsletter
Bleibe immer up-to-date.
Abonniere unseren wöchentlichen Newsletter!