Feigwarzen

Redaktion Von Redaktion

Diese Geschlechtskrankheit wird durch Viren übertragen. Es treten z.B. am Penis oder am After kleine, spitze Warzen auf, die schnell mehr werden, wenn man sie nicht behandeln lässt- das allerdings ist leicht möglich.

Hast du noch Fragen?

Diskutiere mit anderen Jungs im Forum unserer Community. Oder kontaktiere für eine persönliche Beratung das Team von anyway4u.

dbna.newsletter
Bleibe immer up-to-date.
Abonniere unseren wöchentlichen Newsletter!