Die sog. Vorsteherdrüse, die nur beim Mann vorhanden ist und in den Beckenhöhlen eingebettet sind. Beim Analverkehr wird die Prostata des Passiven durch die Berührung mit dem Penis des Partners stimuliert, und dadurch wird ein Lustgefühl erzeugt.

Hast du noch Fragen, die dich bewegen?

In unserer Wissens- und Ratgeberplattform für queere Jungs hilft sich die DBNA-Community sich gegenseitig. Registriere dich jetzt bei DBNA und stelle deine Frage!

dbna.newsletter
Bleibe immer up-to-date.
Abonniere unseren wöchentlichen Newsletter!