Ist die Ernährung zu salzarm, mindert es offenbar die Lust auf Sex und kann sogar Erektionsprobleme auslösen.

Ist die Ernährung zu salzarm, mindert es offenbar die Lust auf Sex und kann sogar Erektionsprobleme auslösen. Das haben zwei Forscher aus Paris herausgefunden.

Auch die Fruchtbarkeit und die Lebenserwartung leiden wahrscheinlich darunter.

Die eingeschränkte Lust im Falle eines Salzmangels erklären sich die Forscher vor allem durch eine eingeschränkte Ausschüttung von Dopamin. Dieser sogenannte Botenstoff spielt eine Rolle bei der Frage, ob man sein Gegenüber sexuell attraktiv findet oder nicht.

Hast du Fragen?

Diskutiere mit anderen Jungs im Forum unserer Community. Oder kontaktiere für eine persönliche Beratung das Team von anyway4u.

dbna.newsletter
Bleibe immer up-to-date.
Abonniere unseren wöchentlichen Newsletter!
Weitere Quellen: krone