Urlaubsliebe - echte Chance oder nur ein schöner Traum?

Redaktion Von Redaktion
Urlaubsliebe - echte Chance oder nur ein schöner Traum?

Luis Louro/Fotolia.com

Der Sommer lockt nicht nur mit heißen Temperaturen, Sonne und Strand, sondern auch mit aufregenden Begegnungen fern der Heimat. Beste Voraussetzungen für eine neue Liebe, die so manchen Urlaub spannend und aufregend macht. Ob eine Urlaubsliebe die Chance auf eine Zukunft hat oder doch nur ein schöner Traum bleibt, hängt von vielen Faktoren ab.

Der unkomplizierte Flirt am Urlaubsort, die zärtliche Begegnung am Strand oder das gemeinsame Abenteuer im Zeltlager ist zunächst immer eine Begegnung auf Zeit. Auch der längste Sommerurlaub hat einmal ein Ende und so stellt sich oftmals unter Tränen die Frage: Wie soll das nach dem Urlaub weiter gehen? 

Oft trennen die Verliebten häufig viele hundert Kilometer oder gar Kontinente. Kein Wunder, wenn so manche Urlaubsliebe doch nur ein Herzchen im Sand bleiben muss.  Sind wir ehrlich: Die Chancen, sich nach dem Urlaub wieder zusehen, stehen meist schlecht. Glück haben die Urlaubspärchen, die feststellen, dass sie gar nicht so weit voneinander entfernt leben.

Der erste Urlaub als Paar
Der erste Urlaub als Paar

Es könnte alles so schön sein! Das Kribbeln im Bauch, ein romantisches Hotel, Ruhe, Zeit, bezaubernde Landschaften, großartiges Essen, Sternenhimmel und dann wird es so grässlich!

Gefühlsfalle Urlaub

Die Arbeit, die Schule oder das Studium liegt hinter einem, der Alltag stellt keine Anforderungen an die täglichen Kleinigkeiten und oftmals sitzt auch das Geld im Urlaub recht locker. So erleben viele Jungs den Urlaub als eine Zeit des Unbeschwertseins und der Offenheit für neue Abenteuer. Kein Wunder, wenn sich gerade Singles in dieser Zeit frisch verlieben. Das Leben ist leicht und bunt und ebenso unkompliziert stellt sich auch die Begegnung mit dem neuen Gegenüber dar. 

Auch Jungs in fester Beziehung werden immer wieder von der Leichtigkeit des Seins im Urlaub überrannt und sind leicht versucht, der neuen Liebe eine Chance zu geben. Keine Überraschung, dass so manche langandauernde Beziehung im Urlaub ein jähes Ende findet. 

Photo by Asaf R on Unsplash

Stellt sich dann die Frage, ob aus dem aufregenden Urlaubsflirt eine gemeinsame Zukunft mit Chancen werden kann. 

Viele Urlaubsbeziehungen gehen kurze Zeit nach den Ferien wieder in die Brüche. Wenn der Alltag die Liebenden einholt, lernen diese sich oft von einer unbekannten, weil jetzt doch alltäglicheren Seite kennen. Diese hat meist so gar nichts mit dem unbeschwerten und großzügigen Auftritt im Urlaub zu tun. So erweist sich der Urlaub für viele als echte Gefühlsfalle, die nur kurzzeitig für ein neues Hochgefühl sorgt. 

Wenn aus der Urlaubsliebe nicht nur ein kurzes Abenteuer, sondern ein wirkliche Chance werden soll, lohnt es sich schon, einige Dinge zu bedenken

  • Wie stehen die Chancen für häufige Treffen oder ein richtiges Zusammenleben? 
  • Teilen die frisch Verliebten mehr als nur die Lässigkeit des Lebens im Urlaub? 
  • Passen die Interessen zueinander? 
  • Was ist mit eventuell bestehenden Partnerschaften? 

Viele Fragen, die letztlich einer Antwort bedürfen, wenn aus dem verliebten Urlaubstraum eine echte Liebe mit Bestand werden soll.

Solche Fragen muss sich letztlich jeder selbst fair und gut überlegt beantworten, noch bevor aus dem ersten Verliebtsein ein langes Desaster wird. 

Genieße deinen Urlaub, bleibe aber Realist in Sachen Liebe. Und die fällt letztlich immer dorthin, wo sie hinfällt.

Hast du Fragen?

Diskutiere mit anderen Jungs im Forum unserer Community. Oder kontaktiere für eine persönliche Beratung das Team von anyway4u.

dbna.newsletter
Bleibe immer up-to-date.
Abonniere unseren wöchentlichen Newsletter!
Weitere Quellen: purmar/istockphoto.com