Brokeback Mountain

Andreas Graf Von Andreas Graf

Drei Oscars, vier Golden Globes und Millionen Fans weltweit: "Brokeback Mountain" schlug ein, wie eine Bombe. Jetzt gibt es die schwulen Cowboys endlich auf DVD.

Am Montag erscheint der mehrfach ausgezeichnete Film "Brokeback Mountain" endlich als als Doppel Deluxe Edition mit umfangreichem Bonusmaterial sowie als Einzel-DVD im Handel.

Und darum gehts bei Brokeback Mountain: Wyoming, 1963: Rancher Ennis del Mar und der Rodeoreiter Jack Twist werden auf Brokeback Mountain angeheuert, den Sommer über eine Herde Schafe vor Wilderern und Raubtieren zu schützen.

In der harten und rauen Einsamkeit der Berge entwickelt sich zwischen den beiden bald mehr als bloße Kameradschaft - sie verlieben sich ineinander. Doch angesichts der engstirnigen Moralvorstellungen in der konservativen US-Provinz bleiben ihnen nur getrennte Wege.

Die Cowboys heiraten, gründen Familien - und kommen doch nicht voneinander los. Nur heimlich können sie über die Jahre bei ihren seltenen Treffen in der Wildnis ihren Gefühlen freien Lauf lassen. Bis Jack einen letzten verzweifelten Versuch unternimmt, für ihre Zukunft zu kämpfen...

dbna.newsletter
Bleibe immer up-to-date.
Abonniere unseren wöchentlichen Newsletter!
Weitere Quellen: amazon