"Brokeback Mountain" zensiert

Redaktion Von Redaktion

Der italienische Fernsehsender Rai Due hat in dieser Woche "Brokeback Mountain" ohne schwule Sex-Szenen ausgestrahlt. Die Sex-Szenen zwischen den Hauptdarstellern Heath Ledger und Jake Gyllenhaal schnitt Rai raus.

Der italienische Fernsehsender Rai Due hat in dieser Woche "Brokeback Mountain" ausgestrahlt. Doch die Sex-Szenen zwischen den Hauptdarstellern Heath Ledger und Jake Gyllenhaal schnitt Rai Due lieber raus.


Die viel eindeutigeren Hetero-Sex-Bilder und Gewaltszenen blieben aber drin. "Der Vorfall sagt viel über das kulturelle Klima in Italien aus", sagte der schwule italienische Politiker Franco Grillini. Der Oscar-prämierte Film über zwei schwule Cowboys erregte weltweites Aufsehen.

dbna.newsletter
Bleibe immer up-to-date.
Abonniere unseren wöchentlichen Newsletter!
Weitere Quellen: www.spiegel.de