Burlesk King

Redaktion Von Redaktion

Ein fesselndes, hocherotisches Szenedrama um einem philippinischen Jungen, der als Stricher und Stripper überlebt, um Rache an seinem amerikanischen Vater zu nehmen. Der Außenseiter bleibt Sieger.

"Ein fesselndes, hocherotisches Szenedrama um einem philippinischen Jungen, der als Stricher und Stripper überlebt, um Rache an seinem amerikanischen Vater zu nehmen. Der Außenseiter bleibt Sieger." (Adam)

"Nichts für schwache Nerven" (Siegessäule)

Harry und James verlassen ihre kleine Heimatstadt, um in Manila in einer Schwulenbar als "macho dancers" zu arbeiten. Harry ist auf der Suche nach seinem Vater, einem amerikanischen GI der ihn schon als Kind zur Prostitution gezwungen hatte, und seine Mutter umgebracht hatte.

dbna.newsletter
Bleibe immer up-to-date.
Abonniere unseren wöchentlichen Newsletter!
Weitere Quellen: Amazon