Dieser TV-Spot hat eine überraschende Wendung

Dieser TV-Spot hat eine überraschende Wendung

KA Lip Care/Youtube

Eine in Thailand ansässige Kosmetik-Firma hat einen neuen Weg gefunden, um Lippenbalsam zu verkaufen. Zielgruppe: Schwule Jungs und deren „Fangirls“.

Der neue Werbespot für „KA Lip Care“ beginnt damit, dass ein Schüler einen anderen fragt, ob er seine Schwester zum Weinen gebracht hat. 

Es stellt sich heraus, dass die Schwester tatsächlich weinte - weil sie von einen Jungen verschmäht wurde, der in ihren Bruder verknallt war.

Aber seht selbst:

Werde Teil der Community von DBNA
Werde Teil der Community von DBNA

Lerne andere queere Jungs aus deiner Nachbarschaft, Schule oder Uni kennen und tausch dich mit ihnen aus. Über 130.000 Jungs sind schon dabei! Hier gehts zur Community. Registriere dich noch heute!

#Themen
Video Werbung
dbna.newsletter
Bleibe immer up-to-date.
Abonniere unseren wöchentlichen Newsletter!