DSDS: Fady ist schwul

Andreas Graf Von Andreas Graf

"Deutschland sucht den Superstar" Kandidat Fady Maalouf (28) ist mit einem Mann verheiratet. Das berichtet die Bildzeitung. Am 19. Oktober 2006 schloss das Paar eine Lebenspartnerschaft in einem Standesamt in Niedersachsen.

(dbna / Bild) "Deutschland sucht den Superstar" Kandidat Fady Maalouf (28) ist mit einem Mann verheiratet. Das berichtet die BILD. Am 19. Oktober 2006 schloss das Paar eine Lebenspartnerschaft in einem Standesamt in Niedersachsen.

Die beiden wohnen zusammen in einer Wohnung in Hamburg. "Lila Tapeten, goldene Verzierungen und eine Katze", so BILD.

Befürchtungen, Fady könnte Stimmen bei den weiblichen Fans verlieren, hat Jury-Mitglied Dieter Bohlen nicht: "Quatsch. Das hat man doch bei Mark Medlock gesehen. Es ist viel wichtiger, dass man ehrlich zu seinen Fans ist. Wenn man lügt, das verzeihen einem die Leute nie."

Alle Infos zu "Deutschland sucht den Superstar" im Special bei RTL.de: www.rtl.de/musik/superstar.php

dbna.newsletter
Bleibe immer up-to-date.
Abonniere unseren wöchentlichen Newsletter!
Weitere Quellen: Bild.de, RTL