Like It Is

Redaktion Von Redaktion

Kompromißlos, hart und gewaltig schildert "like it is" uns die Boxer-Realität von Craig. Es ist eine Liebesgeschichte ohne Schmalz, aber mit viel Sensibilität. Die Hauptdarsteller sind klasse und lassen einen vergessen, daß es "nur" ein Film ist. Plichtprogramm!

Kompromißlos, hart und gewaltig schildert "like it is" uns die Boxer-Realität von Craig. Es ist eine Liebesgeschichte ohne Schmalz, aber mit viel Sensibilität. Die Hauptdarsteller sind klasse und lassen einen vergessen, daß es "nur" ein Film ist. Plichtprogramm!

Criag, gerade 21 Jahre, verdient sich seine Kohle mit illegalen Boxkämpfen im rauhen Arbeitermilieu von Blackpool. Sich in dieser Umgebung zu outen, wäre glatter Wahnsinn. Erst durch einen heftigen One-Night-Stand mit dem ultra-coolen Londoner Matt erwacht in Craig die Sehnsucht, das brodelnde Leben der schwulen Metropole kennenzulernen. Sex, Drogen, Techno und eine nie gekannte Leidenschaft läßt das ungleiche Paar eine Zeitlang über ihre unterschiedliche Herkunft hinwegsehen. Dann bröckelt die Fassade. Tief verletzt flüchtet Craig nach Blackpool zurück, um sich in einem letzten Kampf seinen Ängsten zu stellen. Und auch Matt muß entscheiden, zu wem er letztendlich gehören will...

dbna.newsletter
Bleibe immer up-to-date.
Abonniere unseren wöchentlichen Newsletter!
Weitere Quellen: Amazon