Rätselraten um Todesursache

Andreas Graf Von Andreas Graf

(dbna.de / CNN, dpa) Auch zwei Tage nach dem Tod von Heath Ledger, bekannt aus dem Film Brokeback Mountain, ist die Todesursache weiterhin unklar.

Wie die Polizei auf einer Pressekonferenz mitteilt, ist ein zusammengerollter 20-Dollarschein neben der Leiche gefunden worden. Auf den ersten Blick wurden jedoch keine Reste von Drogen, wie zum Beispiel Kokain, festgestellt. Der Geldschein wurde zu weiteren Tests in ein Labor geschickt.

Zwar wurden in der Wohnung des Schauspielers zahlreiche Schlaf- und Beruhigungsmittel gefunden, illegale Drogen waren aber nicht dabei.

dbna.newsletter
Bleibe immer up-to-date.
Abonniere unseren wöchentlichen Newsletter!
Weitere Quellen: CNN, Warner