Schwule Liebe bei "Unter uns"

Redaktion Von Redaktion
Schwule Liebe bei "Unter uns"
RTL

Zum ersten Mal gibt es in der RTL-Soap "Unter uns" eine schwule Liebesgeschichte. Dafür kommt ein neues Gesicht in die Serie: Yannick Benhöfer, gespielt vom 24-jährigen Eric Stehfest, bringt Frauenheld Timothy Boldt (22) alias Richard "Ringo" Beckmann an seine emotionalen Grenzen – und darüber hinaus...

Yannick kommt nach den Ferien als neuer Schüler aufs Thomas Mann Gymnasium und trifft seinen alten Kumpel Ringo aus dem gemeinsamen Computercamp wieder. Vor zwei Jahren verband die beiden nicht nur die Leidenschaft fürs Computerhacken. Offenbar ist zwischen den beiden Jungs mehr passiert, was Ringo schnell vergessen wollte. Beide haben sich seitdem nie wiedergesehen bis sie sich nun in der Schillerallee wiederbegegnen.

Diese Begegnung findet am 10. September 2013 statt mit ungeahnten Folgen: Ringo wird nicht nur mit seiner Vergangenheit konfrontiert, er wehrt sich auch massiv gegen die eigentlich verdrängten Gefühle.

Erstes TV-Engagement

Für Schauspieler Eric Stehfest, der am 6. Juni 1989 in Dresden geboren wurde, ist die mehrmonatige Gastrolle bei "Unter uns" sein erstes TV-Engagement direkt nach der Schauspielschule.

RTL
Eric Stehfest spielt Yannick Benhöfer

Eric Stehfest spielt Yannick Benhöfer

An die Rolle bei "Unter uns" ist er nach einem Casting für die Hauptrolle Joscha Degen bei "Alles was zählt" gekommen. "Ich bin dort unter die letzten Zwei gekommen. Man hat sich dann doch für den Kollegen entschieden. Nur wenig später bekam ich das Angebot, die Rolle Yannick Benhöfer bei Unter uns zu übernehmen. Das habe ich gerne angenommen." erzählt Eric.

Neben dem Schauspielern ist Tanzen Erics große Leidenschaft. "Ich habe mit 12/13 Jahren Breakdance gemacht, bin dann weiter in die klassische Richtung (Standardtänze) gegangen, hab auf allen Partys getanzt und alles ausprobiert."

Sein größter Traum ist, einen Tänzer in einer großen Film-Hauptrolle zu spielen.

dbna.newsletter
Bleibe immer up-to-date.
Abonniere unseren wöchentlichen Newsletter!
Weitere Quellen: RTL, RTL