threesome - Drei ist keiner zu viel

threesome - Drei ist keiner zu viel

One/Polyband

Der TV-Sender ONE zeigt ab 1. Februar alle Folgen der britischen Comedy-Serie "Threesome", die in Großbritannien von den Kritikern und Zuschauern gleichermaßen gefeiert wurde.

Alice (Amy Huberman) wohnt zusammen mit ihrem Partner Mitch (Stephen Wight) und deren schwulen besten Freund Richie (Emun Elliot) in einer WG. Sie sind ein unkonventionelles und unzertrennliches Trio, das zusammen lebt, lacht und es gerne krachen lässt. 

Eine ganz besondere Partynacht endet mit einem ungeplanten Dreier – und einer daraus resultierenden ungewollten Schwangerschaft von Alice. Doch anstatt sich voneinander zu trennen, entscheidet die Dreiergruppe, Baby Lily gemeinsam aufzuziehen – dies führt zu sehr absurden und komischen Situationen...

Mit "Threesome" begab sich der britisch-irische Ableger von Comedy Central 2011 auf Neuland: Die moderne Beziehungsgeschichte um drei Thirtysomethings, die sich aus sorglosem Partyleben hinein ins Erwachsensein stürzen wollen, war damals die erste eigenproduzierte Sitcom des Senders. Die gelungene Mischung aus sympathischer  Situationskomik und gut beobachtetem Alltagsdrama kam an. Eine zweite Staffel folgte im Jahr darauf.

Die komplette Serie gibt es auch als DVD bei Amazon!

In den Hauptrollen überzeugen die irische Schauspielerin Amy Huberman ("Silent Witness"), der britische Bühnenstar Stephen Wight ("Sherlock", "Misfits") und der schottische TV-Star Emun Elliott ("Trust Me", "Game of Thrones"). Als Gastdarsteller sind Adam Garcia ("Coyote Ugly"), Emma Handy ("Hautnah - Die Methode Hill") und Gemma Whelan ("Game of Thrones", "The Crown") dabei.

ONE zeigt alle 14 Folgen der zwei Staffeln von "Threesome" ab dem 1. Februar immer donnerstags um 22.15 Uhr als Deutschlandpremiere. Die Serie kann man auch ab 22 Uhr bei funk streamen.

GENDERS* ist die erste deutsche Serie rund um das Thema Trans*
GENDERS* ist die erste deutsche Serie rund um das Thema Trans*

Mit GENDERS* ist die erste deutsche Webserie zum Thema Trans* entstanden. Sie erzählt in fünf Folgen authentische Geschichten von trans* Jugendlichen.

#Themen
TV Streaming

dbna.newsletter
Bleibe immer up-to-date.
Abonniere unseren wöchentlichen Newsletter!