USA: Google unterstützt Schwule

Andreas Graf Von Andreas Graf

Google unterstützt mit einem TV-Spot, der während der Serie Glee in den USA ausgestrahlt wird, die Kampagne "It gets better".

Google unterstützt mit einem TV-Spot, der während der Serie Glee in den USA ausgestrahlt wird, die Kampagne "It gets better" (dbna berichtete). Ganz nebenbei macht Google auch damit Werbung für "Chrome" und zeigt, wie vielseitig der Browser ist.

Die Aktion "Es wird besser" wurde von dem Aktivisten Dan Savage gegründet. Im eigenen Youtube-Kanal hat auch schon Barack Obama ein Video hochgeladen.

Unterhalb des Werbebanners zeigen wir euch den Google-Spot.

dbna.newsletter
Bleibe immer up-to-date.
Abonniere unseren wöchentlichen Newsletter!
Weitere Quellen: Istockphoto.com/andipantz