Yossi & Jagger

Andreas Graf Von Andreas Graf

Israel, ein Land im permanenten Kriegszustand. In einem Außenposten derisraelischen Armee ist Jagger stationiert. Er muss die Armee bald verlasen und hofft, dass sein FreundYossi mit ihm ein neues Leben anfängt. Eine tragische Liebesgeschichte auf DVD.

Israel, ein Land im permanenten Kriegszustand. In einem Außenposten derisraelischen Armee, nahe der Grenze zum Libanon, versucht die hierstationierte Einheit aus Männer und Frauen, der ständig lauerndenKriegsgefahr auf ihre ganz eigene Art und Weise zu begegnen. Jedersieht sich hier als Überlebenskünstler in einer scheinbar todbringendenUmgebung. Unter ihnen Yossi, der wortkarge Kommandeur, der sich seinenmilitärischen Auftrag hier mehr als verpflichet fühlt und Jagger, derTräumer, der bald die Armee verlassen wird und hofft, dass sein FreundYossi mit ihm ein neues Leben anfängt.

Sind beide alleine in der kargenund verschneiten Berglandschaft auf Erkundungstour, scheint es keineGrenzen, keine Gegensätze, keinen Krieg, sondern nur ihre Liebezueinander zu geben. Doch in der Gemeinschaft der Truppe holt derAlltag sie schnell ein. Yossi, der kühle und pflichtbewusste Soldat,Jagger der Unerschrockene, der trotz der angespannten Situation indieser Militärstation seinem Leben immer etwas positives abgewinnenkann.

Die lautlose Kriegsgefahr aber ist allgegenwärtig und eingefährlicher Nachteinsatz wird das Leben für beide entschiedenverändern.

dbna.newsletter
Bleibe immer up-to-date.
Abonniere unseren wöchentlichen Newsletter!
Weitere Quellen: Amazon, Pro-Fun