Zac Efron Steckbrief

Redaktion Von Redaktion

Anfang 2006 sorgte ein Bild aus dem Internet vor allem in der schwulen Community für Aufsehen. Darauf zu sehen: Zac wie er einem Schauspielerkollegen einen Kuss auf die Wange drückt. Ist der smarte Teeniestar etwa schwul? Wir stellen euch Zac näher vor...

Am 18. Oktober 1987 wird Zac Efron in San Luis Obispo (Kalifornien) geboren und wuchs im nahe gelegenen Grande auf.

Im Alter von 11 Jahren nahm er schon Gesangsunterricht und trat in Theaterstücken wie "Gypsy", "Peter Pan" oder "Music Man" auf. Es folgten Gastauftritte in den Serien "Firefly", "Emergency Room" und "The Guardian".

Zu Zac Efron's Lieblings-Sportarten gehören Golf, Skifahren, Klettern und Snowboarden. Sexy Zac hat auch einen Mustang und Delorean - zwei Oldtimer an denen er gerne in seiner Werkstatt herumbastelt. In seiner Freizeit spielt er gern Gitarre und Klavier. Zudem ist er ein sehr großer Fan der San Francisco Giants und hat eine riesige signierte Baseball-Sammlung.

Zac wohnt noch mit seinem jüngeren Bruder Dylon zuhause bei seinen Eltern.

2006 war der Schauspieler und Sänger mit fünf Titeln gleichzeitig in den Charts (z.B. "Get'cha Head in the Game" und "Breaking Free"), alle stammten aus dem Film "High School Musical".

Anfang 2006 sorgte ein Bild aus dem Internet vor allem in der schwulen Community für Aufsehen. Darauf zu sehen: Zac wie er einem Schauspielerkollegen einen Kuss auf die Wange drückt. Ist der smarte Teeniestar etwa schwul? Diese Frage stellten sich zahlreiche Jugendzeitschriften und nach etlichen Homestories, die Zac glücklich zusammen mit seiner Freundin Vanessa Hudgens zeigten, verebbten die Gerüchte, zumindest in der Presse.

Vanessa lernte er bei dem Casting für "High School Musical" kennen. Dieser und die beiden Fortsetzungen waren bisher seine größten Erfolge.

dbna.newsletter
Bleibe immer up-to-date.
Abonniere unseren wöchentlichen Newsletter!
Weitere Quellen: PRPhotos