Obama Pride

Redaktion Von Redaktion

Schwule, lesbische und transexuelle US-Promis unterstützen in einem neuen Videospot die Kampagne zur Wiederwahl von US-Präsident Obama.

Der fünf minütige Clip betont nicht nur die Rückendeckung Obamas, was die gleichgeschlechtlichen Ehe angeht, sondern auch die anderen Leistungen des Präsidenten für Schwule und Lesben, wie zum Beispiel die Aufhebung der Don't ask, don't tell-Politik des US-Militärs.

Zudem erzählen die Promis über die Schwierigkeiten ihres Coming-out und die Diskriminierungen, denen sie ausgesetzt waren. Vieles habe sich in der Amtszeit Obamas verbessert.

Im Video zu sehen ist der Schauspieler Zachary Quinto ("Star Trek"), die Schauspielerin Jane Lynch ("Glee"), Jesse Tyler Ferguson ("Modern Family"), George Takei ("Star Trek"), die Tennisspielerin Billie Jean King, Cher-Sohn Chaz Bono und die Komikerin Wanda Sykes.

Die Präsidentschaftswahl in den USA findet am 6. November 2012 statt.

#Themen
Video
dbna.newsletter
Bleibe immer up-to-date.
Abonniere unseren wöchentlichen Newsletter!
Weitere Quellen: Huffingtonpost, Queer, Youtube