Frühjahrsputz für Jungs

Redaktion Von Redaktion

Der Frühjahrsputz steht vor der Tür. Wenn du aber zu denen Jungs gehörst, die mit den Begriffen Besen und Putzlappen nichts anfangen können, haben wir einige Tipps für dich. So wird aus der Pflicht ein richtiger Spaß.

Endlich locken uns die ersten warmen Sonnenstrahlen ins Freie. Bester Zeitpunkt zum Putzlappen zu greifen der Frühjahrsputz steht vor der Tür.

Wenn du aber zu den Jungs gehörst, die mit den Begriffen Besen und Putzlappen nichts anfangen können, haben wir einige Tipps für dich. So wird aus der Pflicht ein richtiger Spaß.

Die besten Tipps zum Frühjahsputz

  • Wirf die alten Putzgewohnheiten über Bord: Eine Putz-Party ist angesagt. Lad deinen besten Freund oder Freundin zum Putzen ein. Natürlich wirst du dann auch Gast auf seiner Putz-Party sein. Zu zweit machts gleich viel mehr Spaß. Bestens auch geeignet um den aktuellsten Klatsch und Tratsch auszutauschen. Da spart man sich dann auch gleich die Telefongebühren.

  • Musikalische Untermalung ist Pflicht! Die Lieblings-CD in den Player und los gehts. Aber nehmt Rücksicht auf die Nachbarn, wenn die Fenster beim Fensterputzen offen sind!

  • Die perfekte Putz-Reihenfolge: Zuerst kommen die Decken dran, dann Wände, dann die Möbel. Ganz zum Schluss Fenster, Türen und Böden reinigen sonst wird das zuvor Geputzte mit dem nächsten Wisch schon wieder schmutzig. Eimer und Putzutensilien stets in der Nähe behalten, so wird der Weg zurück zum Ausgangspunkt gespart.

  • Wegschmeißen lautet die Devise! Je weniger ihr zum Abstauben habt, desto besser!

Nicht vergessen: Die PC-Tastatur

Wer schon einmal seine PC-Tastatur umgedreht hat, der weiß, dass sich zwischen den Tasten viel Schmutz ansammelt. Höchste Zeit, um auch die Tastatur zu reinigen. Einfach mit dem Staubsauger darüber, um so den Schmutz herauszusaugen. Die Tasten mit einem feuchten Tuch abwischen.

In ganz schwierigen "Fällen" könnt ihr die Tastatur auch in der Spülmaschine waschen. Zuvor alle Schrauben entfernen. Dann vorsichtig mit einem Schraubenzieher die Tastatur aufhebeln. Wenn möglich das Kabel abmachen und die Platine entfernen. Die Folie mit den Schaltkontakten herausnehmen und separat mit einem feuchten Tuch säubern, nicht in der Maschine!

Die Silikonmatte und das Gehäuse kommen ins Gläserfach und die Tasten in den Besteckkorb. Gespült wird bei der niedrigsten Temperatur mit etwas Spülmittel und dem kürzesten Waschprogramm. Nach der Reinigung alle Teile gut trocknen und einfach wieder zusammenbauen.

Wichtig: Bevor ihr das alles macht, merkt euch die Reihenfolge der Tasten. Am besten zuvor ein Foto machen!


Der sportliche Nebeneffekt

Wen das jetzt alles noch nicht überzeugt hat, dem sei gesagt, dass der Frühjahrsputz wunderbar Kalorien verbrennt. Der erste und beste Weg zur Strandfigur. Mit 150 kcal (Staubsaugen, pro Zimmer), 200 kcal (Komplettreinigung von Küche und Flur) oder 100 kcal (Bad putzen) kommt dabei nicht nur die Wohnung, sondern auch der Körper in Topform.

Das habt ihr euch jetzt verdient

Ein Rundgang durch deine saubere Wohnung oder Zimmer ist ja eigentlich schon Belohnung genug! Dennoch habt ihr euch nach so viel Arbeit etwas Besonderes. Wie wärs mit einem Besuch in der nächsten Café oder Eisdiele? Oder einem schönen Film zu zweit?

Eins steht jedenfalls fest: Den Frühjahrsputz kannst du erst einmal wieder für ein ganzes Jahr vergessen...

wenn du dann die zweite Putzparty bei deinem Gehilfen über die Runden gebracht hast!

dbna.newsletter
Bleibe immer up-to-date.
Abonniere unseren wöchentlichen Newsletter!
Weitere Quellen: Formeonline, WDR, DerHaushaltstipp, Istockphoto, Photocase