Fünf schwule Filme für Regentage

Andy Von Andy

Wir haben für euch Film-Highlights bei Netzflix und Co. herausgesucht. Darunter: Ein Klassiker, den jeder gesehen haben sollte, ein schwuler Automechaniker und eine (fast) unaufhaltsame Liebe.

1: 4th Man Out

Der junge Automechaniker Adam outet sich seinen Macho-Freunden gegenüber als schwul. Nachdem der erste Schock überwunden ist, beschließen sie, ihren Freund zu verkuppeln.

"4th Man Out" gibt es hier als Stream bei Netflix»


2: Holding the Man

Im Australien der 70er Jahre verlieben sich zwei Jungs allen Hindernissen zum Trotz ineinander. Doch nach 15 Jahren wird ihre Beziehung auf die ultimative Probe gestellt.

"Holding the Man" gibt es hier als Stream bei Netflix»

Hier geht's zur dbna-Rezension von "Holding the Man"


3: Prayers for Bobby

"Prayers for Bobby" erzählt eine wahre Begebenheit: Der junge Bobby stürzt sich von einer Brücke, weil seine strenge religiöse Mutter sein Schwulsein nicht akzeptieren kann. Erst nach seinem Tod realisiert sie ihren Fehler und begibt sich als gebrochene Frau auf eine Sinnsuche.

"Prayers for Bobby" könnt ihr hier kostenlos bei Netzkino streamen»

Hier geht's zur dbna-Rezension von "Prayers for Bobby"


4: Tan Lines

Tan Lines erzählt die Geschichte von Midget Hollows, Surfer, Teenager, Partygänger. Midget lebt in einer kleinen Küstenstadt. Sein bequemes Leben am Strand und mit Freunden wird auf den Kopf gestellt, als er sich in einen anderen Surfer verliebt.

"Tan Lines" könnt ihr hier kostenlos bei Netzkino streamen»


5: Miss Kicki

Miss Kicki reist nach langer Abwesenheit von Schweden mit ihrem 17-jährigen Sohn Viktor nach Taiwan, um sich ihm wieder zu nähern. Tatsächlich möchte Sie aber ihre Internetbekanntschaft Mr. Chang persönlich kennenlernen.

Viktor ist frustriert über seine „Alibifunktion“ und beginnt allein durch Taipei zu streifen, bis er Didi trifft – einen gleichaltrigen Jungen aus Taiwan-, der ihm nicht mehr von der Seite weicht...

"Miss Kicki" könnt ihr hier kostenlos bei Netzkino streamen»

Kommentare
Kommentare werden geladen
dbna.newsletter
Bleibe immer up-to-date.
Abonniere unseren wöchentlichen Newsletter!
Artikel veröffentlicht: 21.08.2016
Weitere Quellen: Netzkino, Amazon, Bild: Barnsteiner-film