Haben schwule Jungs jeden Tag einen anderen Typen in der Kiste?

Haben schwule Jungs jeden Tag einen anderen Typen in der Kiste?

pressmaster/depositphotos

Stimmt das? Oder ist das etwa doch nur ein altes, längst überholtes Klischee?

Eine Studie des schwulen, nicht-monogamen Forscherpaars Lanz Lowen und Blake Spears legt das jetzt nahe. Sie befragten 1.500 schwule Männer nach ihren Zielen in einer Beziehung und die Ergebnisse sprechen so gar nicht für das Klischee des promiskuitiven Schwulen.

In jeder Altersgruppe wollte die große Mehrheit der befragten Männer eine monogame Beziehung

  • Bei den Singles bis 25 Jahre waren es 89%
  • in der Altersgruppe zwischen 26 und 30 Jahren waren es ganze 93% 
  • Selbst Singles im Alter zwischen 31 und 40 wollen zu 92% noch eine monogame Beziehung

Wer länger mit einem Partner zusammen ist, lernt dabei viel über sich selbst und übersteht gemeinsam mit dem Partner Höhen und Tiefen. Das schweißt zusammen, man baut sich immer mehr ein gemeinsames Leben auf und lebt auf gemeinsame Ziele und Perspektiven hin, die man sich allein vielleicht nicht erfüllt hätte. Das sind urmenschliche Bedürfnisse und Wünsche - klar, dass das auch bei uns queeren Jungs so ist.

pressmaster/depositphotos

Junge Schwule wünschen sich mehr Monogamie!

Junge Schwule wünschen sich mehr Monogamie!

Auch die Beziehungsqualität ist so gut wie nie. 98% der Männer in monogamen Beziehungen waren in dieser Studie glücklich, hielten ihre Beziehungen für stabil und konnten sich vorstellen, auch in 5 Jahren noch mit dem gleichen Mann zusammen zu sein. Unter den nicht monogamen Paaren herrschte hingegen etwas mehr Verunsicherung, auch wenn sie alles in allem ebenfalls zufrieden waren.

Am Klischee des polyamourösen, promiskuitiven Schwulen ist also definitiv nichts dran. Es wird unabhängig von der sexuellen Orientierung immer Menschen geben, die sich nicht binden wollen, sei das dauerhaft oder nur kurzfristig. Die meisten Menschen wünschen sich im Leben aber doch die Stabilität und Sicherheit, die eine monogame Partnerschaft oder gar eine Ehe ihnen geben kann.

Wie die Kleidung des Liebsten Stress vermindert
Wie die Kleidung des Liebsten Stress vermindert

​Du bist gestresst? Dann schnuppere einfach an der getragenen Wäsche deines Freundes. Denn der Geruch hat einen beruhigenden Effekt, wie jetzt eine Studie herausgefunden hat.

Fünf Gründe, warum du öfter mit deinem Partner duschen solltest
Fünf Gründe, warum du öfter mit deinem Partner duschen solltest

Wer seinen Körper pflegt, gönnt sich was. Am besten, du machst das nicht allein.

dbna.newsletter
Bleibe immer up-to-date.
Abonniere unseren wöchentlichen Newsletter!